von Christian Butt

2x unglücklich Auswärts verloren

TSV Hahlen - 2. Herren  9:6

Spvg. Steinhagen - 2. Herren  9:7

 
Beide Spiele wurden mehr als unglücklich verloren. In Hahlen führte man 4:1 um am Ende doch mit leeren Händen da zustehen. In Steinhagen war es nicht minder unglücklich, mit einer Rumpftruppe angereist hatte man die Chance auf mindestens einen Punkt verschenkt.

Ein Dank an alle Ersatzspieler, die uns wieder einmal zahlreich unterstützt haben.

Trotzdem kann man auf diesen Leistungen aufbauen und zuversichtlich in die Zukunft schauen. Eine weitere Chance bekommt die 2. Mannschaft nächsten Sonntag (zeitgleich bieten wir wieder ein Adventsfrühstück an) gegen den TuS aus Hücker Aschen.

Knappe Niederlage im Münsterland

TB Burgsteinfurt - TuS Brake  9:5

 
Leider kehrten die Cracks der Ersten mit einer 5-9 Niederlagen (gefühlt noch knapper) weit nach Mitternacht (geschuldet der miserablen Gastronomiemöglichkeiten vor Ort) nach OWL zurück.

Die taktische Doppelaufstellung ging fast komplett auf. Unser Dreierdoppel (Adrian/Marvin) punktete mit starker Leistung. Leider verloren Flo/borussenpete und Captain Ulli/Andy. Schnell lagen wir dann 4-1 zurück, ehe Peter und Marvin auf 4-3 verkürzen konnten. Unser Rekonvaleszent(Ulli) gewann ebenfalls und Andys Niederlage bedeutete nach dem ersten Durchgang ein  5-4 für Beuingsteinfurt(ein Bruder fehlte!). Flo unterlag im Spitzenduell gegen Lüken mit 1-3, und dann gab es 2 unglückliche Niederlagen. Borussenpete vergab 3 Matchbälle im 4.Satz gegen Heckmann und Adrian hatte beim Stande von 8-8 im 5.Satz nach einem Megaballwechsel ebenfalls den Sieg vor Augen. So war es lediglich unser Youngster, der mit einer tollen Leistung sein zweites Einzel gewann und damit unseren letzten Punkt holte. Es scheint, das Marvin der Durchbruch gelungen ist, was insgesamt auch sein abgeklärtes Spiel erklärt. Ulli verlor anschließend knapp mit 1-3, und die Niederlage war perfekt. Wir haben uns teuer verkauft, der eine oder andere Punkte hätte noch herausspringen können.

Als nächstes erfolgt am Samstag nach gefühlten 3 Monaten endlich wieder ein Heimspiel gegen Germania Wuppertal (7).

von Christian Butt

Es weihnachtet sehr...

Adventsfrühstück

Am 1. Advent (01.12.13) lädt die 2. Herren anlässlich ihres letzten Heimspiels der Hinrunde wie bereits im vergangenen Jahr zu einem gemütlichen Adventsfrühstück ins Time Out ein!

Ab 10:30h erwarten Euch:

-knusprige Brötchen

-frisches Rührei

-heißer Kaffee

-leckere Waffeln und einiges mehr!

 

Und wer dann noch nicht genug hat, kann im Anschluss gegenüber auf dem Weihnachtsmarkt direkt weiter schlemmen!

Wir würden uns freuen, möglichst viele von Euch in weihnachtlicher Atmosphäre begrüßen zu dürfen!

PS: Wie schon bekannt, nehmen wir keinen festen Preis, würden uns aber über jede Spende für die Mannschaftskasse freuen :-)

 

Erste Samstag in Burgsteinfurt

Erstmals seit langer Zeit können wir am Samstag zum Auswärtsspiel bei TB Burgsteinfurt wieder in voller Stammbesetzung auflaufen. Unser Captain, weiterhin gehandicapt, hat sich für diese Partie fit spritzen lassen, da er sonst auch aus der Truppe fallen würde, aufgrund seiner langwierigen Verletzung.

Bei den Gastgebern spielen die drei Beuing-Brüder, die sich auf alle Paarkreuze verteilen. Burgsteinfurt wurde vor der Saison zu den Top 3 gezählt, und hat daher bisher enttäuscht, mit einen 7. Platz und 7-7 Punkten. Jedoch verfügen alle Spieler über höheres Niveau, einige sogar mit Regionalliga und Zweitliga Erfahrung.

Wir wollen es den Münsterländern so schwer wie möglich machen, und für die eine oder andere Überraschung sorgen.Lächelnd

Anschlag ist um 18.30

von Andreas Karck

Auswärtsschlappe

SV Brackwede VIII - 4. Herren  9:2

 
Nix zu holen gab es gestern bei den Jungs von der achten Brackweder Mannschaft.
 
Der Sieg der Gastgeber fiel vielleicht etwas zu hoch, war aber verdient. Die Punkte
für Brake: Niels Bösel und Werner Tichelmann

von Christian Butt

Heimsieg der Zweiten

 2.Herren - SV Brackwede 5   9:2

 
Im Ortsderby konnte sich die 2.Herren klar gegen die 5. Mannschaft aus Brackwede durchsetzen. In den Doppel konnte man zwei der drei Doppel knapp im fünften Satz gewinnen (Butti/Christoph & Peter/Holger). Ingo/Björn unterlagen dagegen in 4 Sätzen. Die Einzel liefen gut an, Björn, Butti & Ingo konnten ihre Einzel klar mit 3:0 für sich entscheiden. Peter drehte ein 0:2 noch zu einem 3:2 mit einer starken kämpferischen Leistung. Holger konnte ebenfalls sein Spiel mit 3:0 gewinnen & Christoph unterlag nach guter Leistung mit 3:1. Den Schlusspunkt setzten Björn & Butti wiederrum mit klaren 3:0 Siegen.

von Volker Nordmeyer

Langer Abend in Brackwede

SV Brackwede X - TuS Brake VI  7:9

 
Es wurde ein langer Abend in der Turnhalle von Brackwede. Doppelnoppe & Co. machten uns das Leben schwer, nach den Anfangsdoppeln lagen wir 2:1 hinten. Diesen Vorsprung konnte der SVB bis zum Schluss halten ehe ein stark aufspielender Dirk uns mit seinem zweiten Einzelpunkt 8:7 nach vorne brachte. Das Abschlussdoppel konnte von uns knapp gewonnen werden und somit wurden beide Punkte mitgenommen.
 
Fazit: zwei Doppel und jeder einen Punkt - ausser Dirk, der machte zwei !

von Christian Butt

Höchststrafe für die 1.Herren

 TTC Schwalbe Bergneustadt II - TuS Brake 9:0

 
Am Sonntag verschlug es die 1. Herren zur Zweitvertregung der Bergneustädter. Ohne Andy & Ulli dafür mit Ingo & Butti trat man die Reise an. In Bergneustadt fanden wir bundesligareife Bedingungen vor, die Bälle wurden gewaschen & ausgedreht. Der Gegner mit den "Altinternationalen" hat diese Saison nur ein Ziel & zwar den Aufstieg. Daher traten sie sehr motiviert und konzentriert an. Am Ende konnten wir lediglich 5 Sätze gewinnen & viele weitere Sätze knapp gestalten. Drei Sätze konnten die Ersatzspieler holen, einen weiteren holten Peter/Marvin im Doppel. Florian zeigte eine super Leistung gegen den Spieler Broda (letztes Jahr noch 2. Buli), beim Stand von 1:1 und 10:6 hatte er die Chance auf eine 2:1 Satzführung, diese er leider nicht erreichte. Ingo verlor bei seinem Debüt knapp mit 3:1 & Butti verloren im Entscheidungssatz zu neun.

Am nächsten Samstag steht das Ortsderby gegen den SV Brackwede 2 an. Anschlag ist um 19 Uhr in Brackwede!